Auf alten Pfannen lernt man kochen
18.11.2017 // 19 Uhr

DSC3507PlakatMotiv.jpeg
 
 

MIKROMUSICAL VON COCODELLO IN KOOPERATION
MIT DEM ALTONAER THEATER

Eine Frau und ein Mann treffen sich zufällig auf der Probebühne eines Theaters wieder: Sie Lehrerin, er ihr ehemaliger Schüler; ihre Karriere kurz vor dem Ende, seine Karriere kurz vor dem Durchstarten. Es wird gesungen, getrunken und Lieblingsklassiker werden deklamiert, denn es gibt heute Abend nur eine Möglichkeit: sich mit geschlossenen Augen und offenen Armen in die Liebe zu stürzen. Ein Plädoyer für ihre unbekannten Seitenpfade und die Möglichkeit einer unmöglichen Beziehung – und währte sie nur eine Nacht.

Cornelia Schirmer, die als Schauspielerin und Sängerin schon lange auf Deutschlands Bühnen unterwegs ist, und der junge Delio Malär, der die Bretter, die die Welt bedeuten, gerade in Hamburg und Zürich im Sturm erobert, liefern sich eine schauspielerische und musikalische Schlacht um das Drama mit den Vorsprechrollen, die Tücken des Altersunterschieds und die Liebe zu theaterliebenden Theaterliebhabern, die ganz schön an die Leber geht.

 
 

Der Kartenverkauf ist hiermit eröffnet!

Wir freuen uns sehr auf den ersten kulinarischen Abend mit Hamburgs Bühnen-Duo des Altonaer Theaters. Wer dabei sein möchte, überweist bitte 55 EUR p.P. an das untenstehende Konto. Verwendungszweck: Theater + Email Adresse  (damit wir Euch eine Bestätigung zukommen lassen können). 

Inbegriffen ist die Theaterkarte, ein Willkommens-Aperitif gefolgt von einem Abendessen in großer Runde. Bei Eingang der Überweisung werden wir Euch umgehend eine Bestätigungen zukommen lassen. 

Barbara Herting /  Mönkhof Veranstaltungen / IBAN DE59 2307 0700 0338 228 000 / Betreff: Theater

 

Wegbeschreibung zum Gut Mönkhof
 

 

Mit Navigationssystem
Zieleingabe: Albert-Leziusstrasse/Lübeck. Wenn dort angekommen in 2. Strasse rechts In den Mönkhoferweg (Schotterweg) einbiegen - am Ende dieses Weges befindet sich das Gut.
Ohne Navigationsgerät aus Berlin kommend
Ohne Navigationsgerät aus Hamburg kommend
Die A1 Richtung Lübeck/Puttgarden. Abfahrt Genin auf der A20 in Richtung Rostock, Abfahrt Lübeck-Süd. Weiter auf der B207 in Richtung Lübeck- Zentrum. Die Abfahrt Hochschulstadtteil rechts am Mönkhofkarree wählen, rechts in die Albert Leziusstrasse und wiederum die 2. Strasse rechts.  In den Mönkhoferweg einbiegen - am Ende dieses Weges befindet sich das Gut.
Ohne Navigationsgerät aus Berlin kommend
BAB Berlin Hamburg, Abfahrt Mölln wählen; auf der Bundesstrasse Richtung Lübeck nach Groß Sarau auf die A20/ Richtung Hamburg einbiegen. Die Abfahrt Lübeck-Süd wählen-ab hier gilt die Beschreibung wie oben. Von Lübeck kommend - auf der B207 in Richtung Flughafen fahren. Abfahrt Hochschulstadtteil wählen, die 2. Strasse rechts in die Albert Leziusstrasse und wiederum die 2. Strasse rechts in den Mönkhoferweg einbiegen bis der Weg am Gut endet. 
 

Wir freuen uns auf Euer zahlreiches Kommen! 

Silke Steurer & Andrea Wilke & Barbara Herting